Biografie

In ihrer tschechischen Heimat ist die Sängerin Lenny bereits ein Superstar. Allein in diesem Jahr gewann sie die vier höchsten Auszeichnungen bei den Andĕl Awards, dem tschechischen Gegenstück der Grammys. Nun hat die 23-jährige mit ihrer Ausnahmestimme einen jener Songs eingesungen, die scheinbar keine Grenzen kennen. „Hell.o“ regiert seit Wochen die Airplay Charts Tschechiens, erreichte Platz 1 bei Spotify und iTunes und wurde zum Song des Jahres gekürt. Auch in Italien macht Lenny bereits von sich reden. Ihre Single erreichte dortzulande die Top 10 der Airplay Charts und bei iTunes die Top 20. Doch das ist bei dieser Musik und dieser Frau auch kein Wunder.

Lennys Stimme scheint soft und rau zugleich, voller Energie und doch ganz nah und intim. In ihrem Rücken hat sie einen Sound, der ihr die perfekte Bühne bietet: ein bisschen Retro, ein bisschen Rock, am Ende einfach gute Musik. Das ist kein Zufall, denn Lenny kommt aus einer bekannten tschechischen Musikerfamilie. Ihre Mutter ist Gitarristin und Chansonsängerin, sie selbst tourte bereits mit verschiedenen Bands durch die ganze Welt und studierte am renommierten British & Irish Modern Music Institute in London Komposition. Ihre musikalische Leidenschaft hat viele Dimensionen und Lenny bringt sie in ihrer Single „Hell.o“ alle auf den Punkt.

News

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Error validating access token: Session has expired on Monday, 04-Feb-19 02:50:31 PST. The current time is Wednesday, 20-Feb-19 01:19:51 PST.
Type: OAuthException
Code: 190
Subcode: 463
Click here to Troubleshoot.