Biografie

Das Halleluja ist die deutsche Transkription des hebräischen (hallelu-Jáh), ein liturgischer Freudengesang in der jüdisch-christlichen Tradition und ein Aufruf zum Lobe Gottes. Das neue Album der Priester trägt nicht ohne Grund diesen Titel, beinhaltet es doch eine wundervolle Sammlung von wunderschönen und zeitlosen Chorälen, Liedern und Hymnen in denen es durchweg um die Auferstehung und die Geistsendung, um das große Fest unseres Glaubens, geht. Seit diesem Ereignis klingt und singt es in aller Welt: Halleluja – Lobet den Herrn!

Die Priester haben mit ihrer Musik vom Start weg eine eigene klingende Welt erschaffen, die christliche Mystik und Werte in neue Musikformen gießt. Das war zur Gründung der Gruppe mit Hilfe des damaligen Abtprimas Dr. Notker Wolf in Rom und des Zisterzienser Mönches Karl Wallner vom Stift Heiligenkreuz auch die Zielsetzung der Musikgruppe. Dass sich sofort ein so großer Erfolg einstellte, hatte allerdings niemand erwartet. Gleich das erste Album „Spiritus Dei“ übertraf alle Erwartungen und erreichte Gold in Deutschland und Österreich. Pater Rhabanus Petri, Pater Vianney Meister und Andreas Schätzle, Priester aus dem Erzbistum Wien, waren auf einmal in aller Munde und wurden von TV-Show zu TV-Show gereicht. Mittlerweile haben die drei begnadeten Sänger und Musiker mit „Spiritus Dei“, „Rex Gloriae“, „Salus Advenit“ und dem Album „Möge die Straße“ bereits vier erfolgreiche Studio-Alben sowie ein Best Of-Album veröffentlicht.

Mit „Halleluja!“ ist den Priestern ein Meisterwerk gelungen. Ihre aufrichtige Liebe zu Gott, zu Jesus Christus, zur Schöpfung und den Menschen ist in jeder Note hörbar. Diese Botschaft geht nun mit Freude in die Welt und in die Herzen all der Menschen, die bereit sind, sich über die Musik mit der Botschaft der Menschenliebe und Hoffnung, die an Weihnachten im Kind in der Krippe erschienen ist, im österlichen Halleluja zu öffnen.

Das aktuelle Album „Halleluja!“ erschien via 25.11.2019 auf AIRFORCE1 RECORDS/ Universal Music.

News

Einen gesegneten Sonntag wünscht euch Pater Rhabanus 🙏 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 3 Tagen

Comment on Facebook

Einen gesegneten Sonntag wünsche ich ihnen auch🙏

Auch einen schönen Sonntag

Einen gesegneten Sonntag.

Èinen gesegneten Sonntag 🙏

Danke für diese wahren Worte. Wünsche auch einen gesegneten Sonntag 🙏🏼.

Man nimmt sich viel zu selten Zeit für sich. Euch allen einen gesegneten Sonntag

Danke ebenso 💜

Danke ..

Danke

Das ist wahr , wie oft vergessen wir Zeit nur für uns zu nehmen. Bog zaplac für die wahr Worte!

Auch einen gesegneten Sonntag

Wünsche einen gesegneten Sonntag!💒🙏🙋‍♀️🌹

Wir wünschen euch einen gesegneten Sonntag 🙏 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 1 Woche

Comment on Facebook

danke wünsche ich auch, und für morgen guten wochenstart, unter Gottes hand

Danke gleichfalls 💛🙏

Vielen lieben Dank, euch auch einen Gesegneten Sonntag

Danke für die gesegneten Worte! Gefällt mir.

Gott schütze Sie und die 2 Pater auch

Danke für die lieben Worte. Gesegnete Grüße aus dem Sauerland. Gott schütze Sie, Pater Vianney. 🙏🏼

Danke gleichfalls.

🕯Gottes Segen auf all euren Wegen geschätzte Priester🕯🙏🏼🌹ThRö2 Amen

🤣

Danke

Maria bringt uns Jesus, das Licht der Welt. Andreas und die Priester wünschen Euch am Sonntag Maria Lichtmess eine tiefe Gottesbegegnung 🙏 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 2 Wochen

Comment on Facebook

Super ,dann kennen sie auch den Pater Rudolf Osanger!Bitte richten sie von mir aus schöne Grüße !Gott soll ihn beschützenlg.aus klagenfurt!🙏👍👏🎍

Vielen Dank und Gottes reichen Segen 🙏⚘😊

Dankeschön für den Segen

Dankeschön für den Segen 🙏

Dankeschön! Wünsche einen gesegneten Sonntag!🙂🤗🙏💒

Vielen Dank für den Segen🙏

Danke für den Segen

Dankeschön fūr den Segen 😇🙏

Danke für diese schöne Erklärung. Gott sei mit Dir.

🙏Lieben Dank und ein gesegneten Sonntag🙏

Wunderschön,sehr segenreich und berührend,Amen❤🙏❤

Vielen Dank 🙏

Amen 💗

Danke! 🌟

🙏🏼 Dankeschön.

Danke fur

Vielen Dank für den tollen Beitrag und den Segen

Vielen Dank für diese schönen Worte, die mich gerade wieder in einer schönen Erinnerung der letzten Woche begreifen haben lassen, wie oft wir im Alltag doch Gott begegnen dürfen. Wenn wir es zulassen - und reflektieren. Einen gesegneten Sonntag auch Dir.

Danke

Danke 🙏 schönen Sonntag

Danke ❤️

Lieben Dank Amen

Vielen Dank für den tollen Beitrag und den Segen

Lieben Dank und einen gesegneten Sonntag🙏❤️

Rhabanus grüßt euch herzlich und wünscht einen gesegneten Sonntag! 🙏 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 3 Wochen

Comment on Facebook

Danke für Ihnen auch einen gesegneten Sonntag 🙏

Danke für die ermutigende Worte🌷

Danke für die Worte und Wünsche!

Amen 🕊😇🙏

Lieben Dank und euch auch einen Gesegneten Sonntag

Einen gesegneten und ruhevollen Sonntag wünschen Pater Vianney und Die Priester 🙏 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 1 Monat

Comment on Facebook

Wünsche, ganz herzlich, einen gesegneten Sonntag 🙏🏼🕊🌈🙏🏼

Sonne der Gerechtigkeit!😇🎍👍👏🙏

Was für schöne Worte und so ein schönes Lied. Vielen Dank, Pater Vianney. Ich wünsche einen schönen und gesegneten Sonntag. 🌞🙏🏼

Einen gesegneten Sonntag 🙏

Vielen Dank dir auch einen Gesegneten friedlichen Sonntag 🙌🙏🛐🤗 dein Lied hat mir so gut getan

Danke. Das Lied hat mir sehr gefallen. Gefällt mir.

Vielen dank eich allen ebenso 🙏😊💐💒

Danke. Hab mitgesungen. Vielleicht treffen wir uns mal beim Benedikusfest in St. Ottilien oder im September beim Generalkapitel.

Danke

DANKE

Danke herzlich! Eines unserer wunderschönen Choräle - wir sangen es vor vielen Jahren auch bei unserer Konfirmation. Leider werden Choräle heute nur noch so wenig gesungen ... Vielleicht schafft es dieses Lied mit allen Versen ja in Ihre nächste CD, wäre super! Herzliche und dankbare Grüße! Sonne der Gerechtigkeit EG 262: 1) Sonne der Gerechtigkeit, gehe auf zu unsrer Zeit; brich in Deiner Kirche an, daß die Welt es sehen kann. Erbarm Dich, Herr. 2) Weck die tote Christenheit aus dem Schlaf der Sicherheit, daß sie Deine Stimme hört, sich zu Deinem Wort bekehrt. Erbarm Dich, Herr. 3) Schaue die Zertrennung an, der sonst niemand wehren kann; sammle, großer Menschenhirt, alles, was sich hat verirrt. Erbarm Dich, Herr. 4) Tu der Völker Türen auf; Deines Himmelreiches Lauf hemme keine List noch Macht. Schaffe Licht in dunkler Nacht. Erbarm Dich, Herr. 5) Gib den Boten Kraft und Mut, Glauben, Hoffnung, Liebesglut, laß Du reiche Frucht aufgehn, wo sie unter Tränen säen. Erbarm Dich, Herr. 6) Laß uns Deine Herrlichkeit sehen auch in dieser Zeit und mit unsrer kleinen Kraft üben gute Ritterschaft. Erbarm Dich, Herr. 7) Laß uns eins sein, Jesu Christ, wie Du mit dem Vater bist, in Dir bleiben allezeit, heute wie in Ewigkeit. Erbarm Dich, Herr. 8) Kraft, Lob, Ehr und Herrlichkeit sei dem Höchsten allezeit, der, wie Er ist drei in ein, uns in Ihm läßt eines sein. Erbarm Dich, Herr.

Danke

Danke Einen gesegneten Sonntag🙏

▼ Mehr laden ▼