Biografie

Handwerkliches Talent, glühende Leidenschaft, eine starke künstlerische Vision und konsequente Entschlossenheit – das sind die Voraussetzungen, um Außergewöhnliches zu erschaffen. Unprocessed vereinen diese vier wichtigen Qualitäten wie kaum eine andere deutsche Band. Kein Wunder, dass sich die hessische Vierertruppe in absoluter Rekordzeit den Ruf als eine der aufregendsten und eigenständigsten Newcomer-Formationen des modernen Metal erarbeitet hat. 2021 schlagen Unprocessed das nächste Kapitel in ihrer Erfolgsgeschichte auf!

Gegründet wurde das Wiesbadener Quartett im Jahr 2014 von Sänger und Gitarrist Manuel Gardner Fernades. Seit 2017 bestehen Unprocessed nach verschiedenen Besetzungswechseln im heutigen Line-Up, das von David John Levy (Bass, Synthesizer), Christoph Schultz (Gitarre) und Leon Pfeifer (Schlagzeug) komplettiert wird. In weniger als vierundzwanzig Monaten konnten sich Unprocessed einen hervorragenden Namen innerhalb der europäischen Metal-Community erspielen, die die Formation mit ihrem zeitgemäßen Hybridmix aus Djent-, Prog-, Core und Post Metal sowie düster-atmosphärischen Electronica-Elementen begeistert.

Unprocessed verbinden metallische Härte mit ungefilterter Emotion und eine fast mathematische Spielgenauigkeit mit ihrem untrüglichen Gespür für mitreißende Melodien. Komplexe Rhythmen verschmelzen mit verschachtelten Arrangements und dezent eingesetzten elektronischen Elementen, um im nächsten Augenblick mit voller Wucht auf die kraftvollen, zwischen kathartischem Shouting und melodischen Parts pendelnden Vocals zu prallen. In ihren Lyrics berichtet die Band im Alter zwischen 22 und 26 Jahren von Erlebnissen und Erfahrungen aus der Lebensrealität junger Erwachsener; Themen zwischen Isolation und Schmerz, aber auch Hoffnung und Stärke, mit denen Unprocessed ein junges Publikum fesseln und mit auf ihre ganz persönliche Reise nehmen.

Nach gefeierten Support-Slots im Vorprogramm von Größen wie Animals As Leaders, TesseracT, Polyphia und Heart Of A Coward sowie Auftritten auf renommierten Festivals wie dem Summer Breeze und Brutal Assault veröffentlichten Unprocessed im Jahr 2019 das von Fans und Medien gleichermaßen gelobte Album „Artificial Void“, aus dem die millionenfach gestreamten Outtakes „Abandoned“ und „Fear“ hervorgingen. Einen weiteren Popularitätsschub erhielt die Formation durch ihren gemeinsamen Single-Track „Real (feat. Polyphia’s Tim Henson & Clay Gober)“, der ebenfalls bisher über 1,2 Millionen Streams generieren konnte. Auf ihren Social-Media-Kanälen pflegen Unprocessed eine besondere Verbindung zu ihrer Fan-Community, die die Band regelmäßig mit rege diskutierten Online-Tutorials versorgt und ermuntert, proaktiv Coverversionen ihrer Songs zu posten. Bisher blicken Unprocessed auf insgesamt mehr als 300.000 Instagram- und Facebook-Subscriber zurück.

2021 schlagen Unprocessed das nächste Kapitel in ihrem Schaffen auf. Ihren unverwechselbaren Hybrid-Stil hat die Formation zum Beginn des neuen Jahrzehnts um ausgewählte futuristisch-poppige Elemente verstärkt, die sich harmonisch in den packenden Gesamtsound einfügen. Eine völlig neue Facette, die sich auch im neu definierten Look der Bandmembers wiederfindet. Ein weiterer Schritt, mit dem Unprocessed eine new generation of metal kreieren.

News

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: (#10) This endpoint requires the 'manage_pages' or 'pages_read_engagement' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details.
Type: OAuthException
Code: 10
Click here to Troubleshoot.